Blogverzeichnis Bloggerei.de

5374Blogs online
6Blogs wartend
12Besucher online

Topaktuell aus der Kategorie Gourmetblogs

1
Brechbohnen-Räuchertofu-Pfanne mit Kartoffeln
Hallo meine Lieben! Dieses Rezept ist nicht nur lecker, sondern auch sehr deftig und passt somit perfekt in die kalte Jahreszeit. Außerdem ist diese Brechbohnen-Räuchertofu-Pfanne mit Kartoffeln eine richtige Proteinbombe und macht lange satt! Ihr solltet also nicht zögern, sondern sofort euch auf den Weg in den nächsten Supermarkt machen und alle Zutaten dafür kaufen! Wenn ich an Brechbohnen dachte, dachte ich an Steak und Ofenkartoffeln. Mir ist spontan kein Gericht mit Brechbohnen ...
2
Spinatpizza (6 Portionen)
Als beim Sychronbacken im September (Pizza mit Artischocken, Oliven und grünen Paprika) ein ganz phänomenaler Pizzateig ausgewählt wurde und dieser wirklich zum Einen problemlos gelang und zum Anderen auch sehr unaufwändig war, war irgendwie schon klar, dass dieser Pizzateig mindestens noch einmal zubereitet wird.Und so kam es auch recht bald.Die letzte nicht vegane Pizza, die ich mir aus dem Tiefkühlregal im Supermarkt holte war eine dicke Pizza mit Spinat. Dabei war direkt auf dem Boden ...
3
Vegane Pancakes mit Beeren und Kokosnussjoghurt
Die Pancakes, die ich im Vrohstoff gegessen hatte, waren wirklich genial. Mir hat besonders die Mischung aus fluffigen Pancake, cremigen Kokosjoghurt und süßsauren Beeren geschmeckt, es war zum Niederknien. Deshalb wollte ich es ebenfalls mal versuchen, ob ich ein passendes Rezept zusammenbasteln könnte. Nach mehreren Versuchen hatte ich eine recht brauchbare Variante gefunden. Allerdings ist sie nicht glutenfrei so wie die Pancakes im Vrohstoff.Da ich nach wie vor auf raffinierten Zucker ...
4
Watruschki mit Zitronencreme, Kokos & Honig – fluffig & sehr ...
Luftiger Hefeteig mit Honig und Kokosraspeln sowie zarte Zitronencreme – diese Watruschki sind unheimlich aromatisch und lecker. Drucken Watruschki mit Zitronencreme, Kokos & Honig Die Zutaten unten ergeben 8 Watruschki mit Zitronencreme. Gericht Nachspeise Zutatenfür den Teig70 g Butter (Zimmertemperatur)80 ml Milch (lauwarm)150 ml Wasser (lauwarm)70 g Zucker1 Ei1/3 TL SalzVanille20 g Frischhefeca. 500 g MehlPflanzenölfür die Zitronencreme350 ml Milch100 g Zucker1 Ei20 g ...
5
Gefüllter Schweinebauch mit Kartoffelsalat
Zutaten:Für den Schweinebauch:1 Kg Schweinebauch, in den der Metzger eine Tasche geschnitten hatFür die Füllung:300 g saure Äpfel100 g Speck in Streifen150 g gemischte, gehackte Kräuter250 g Zwiebeln100 g getrocknete Aprikosen0,125 Liter trockener Rotwein2 Esslöffel ZitronensaftButterschmalzSalz und PfefferSoßenbinderZuckerFür den Kartoffelsalat:500 g mehlig kochende Kartoffeln1 Salatgurke1 Bund
6
Teufelssalat und Fladenbrot
Zutaten und Zubereitung:Der Salat ist wirklich teuflisch und besteht aus folgenden gewürfelten Zutaten: Bunte Paprikaschoten, Peperoni, gekochtes Rindfleisch, Gewürzgurken und Schalotten. Angemacht wird der Teufelssalat mit Tomatenketchup, Olivenöl, Senf (scharf), Worcestersoße, etwas Fleischbrühe, Cayennepfeffer, Salz und Zucker. Am besten eine Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen und mit
7
Nuss-Genuss für den Herbst: Bio-Nüsse und -Trockenfrüchte sind gesund und ...
Gastroecho, das Gastronomie und Hotellerie Magazin. In XL-Beuteln online erhältlich bei Nuturally Mehr Nüsse für die Gesundheit: Nusskonsum vermindert das Risiko an Herz- und Kreislauf-Erkrankungen, Krebs, Diabetes und Infektionen zu erkranken. Gerade in den kälteren Jahreszeiten sollte man auf seine Ernährung... Der Beitrag Nuss-Genuss für den Herbst: Bio-Nüsse und -Trockenfrüchte sind gesund und lecker erschien zuerst auf Gastroecho - Das gastronomische Magazin - Presse Portal.
8
Gebratene Portobello Pilze – Fried Portobello Mushrooms
Wir sind Pilzliebhaber und so versuche ich immer wieder andere Pilze zu kochen. Mein Liebster sagt dann jedesmal, ob ich’s nochmals versuche, ihn zu vergiften, denn bis jetzt hat’s noch nicht geklappt! Ich hatte Portobello Pilze gekauft, das sind diese grossen, Champignonartigen Pilze, die ich normalerweise fülle. Wenn man die heiss bratet, mit viel Knoblauch, dann sind die wunderbar!! Man kann aber auch ganz normale Champignons nehmen! Und es geht auch ganz schnell! Meine Mama hat ...
9
Sülzsalat mit Kalbssülze
Zubereitungszeit etwa 5 Minuten:Zutaten und Zubereitung für 4 Portionen:400 g Kalbsülze in grobe Würfel schneiden. Mit 2 fein gehackten Schalotten, Essig, Speiseöl und etwas Wasser vermengen, eventuell mit Salz und schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen. Dazu servieren Sie krosse Lyoner Kartoffeln.
10
Sülzsalat
Zutaten für 4 Personen:500 g Schweinskopfsülze2 kleine rote ZwiebelnSalz, Pfeffer aus der MühleEssig, Olivenöl, etwas LeitungswasserSo wird Sülzsalat zubereitet:Die Schweinkopfsülze in Würfel schneiden. Die roten Zwiebeln schälen und fein hacken. Aus Salz, Pfeffer, Essig, Öl und Leitungswasser eine Marinade rühren. Über Sülze und Zwiebeln geben, vorsichtig vermischen und 2-3 Stunde im Kühlschrank
11
Falsche Cordon-Bleu
Zutaten für 4 Portionen:4 gebrühte Bratwürste8 Scheiben Speck4 Scheiben Käse in Streifen geschnittenRapsölSo werden Falsche Cordon-Bleu zubereitet:Die Bratwürste einschneiden und mit den Käsestreifen befüllen. Mit dem Speckscheiben umwickeln und mit Zahnstochern feststecken. In heißem Rapsöl knusprig ausbacken.Tipp:Dazu gibt’s Kartoffelsalat und scharfen Senf.
12
Jägerschnitzel a la DDR
Zutaten:500 g Jagdwurst (Durchmesser etwa 60 bis 80 mm)MehlEierSemmelbröselBratfett (Butterschmalz)Pfeffer, SalzSo werden Jägerschnitzel a la DDR zubereitet:Die Jagdwurst in 5 bis 8 mm dicke Scheiben schneiden, pfeffern und salzen, mit Eiern, Mehl und Semmelbrösel panieren und in heißem Butterschmalz kross braten.Tipp:Dazu gibt es Maccaroni und Tomatensauce. 
13
Mondelez will Produktpalette abspecken: Weniger Varianten bei Oreo, Milka ...
Mondelez ist einer der größten Player im globalen Süßigkeiten- und Snackmarkt mit zahlreichen Superbrands wie Milka, Cadbury oder Oreo und geradezu unüberschaubar vielen weiteren Marken. [...] Der Beitrag Mondelez will Produktpalette abspecken: Weniger Varianten bei Oreo, Milka und Co? erschien zuerst auf naschkater.com - das süßwaren-marketing-blog.
14
Snackreview #17: Hot Chicken Flavor Topokki - Carbonara
Guten Tag liebe Leser,Es gibt neben den "HOT Chicken Flavor Ramen" auch eine Version mit koreanischen Reiskuchen. Die Sorte ist wie die letzten Male von meinem Freund probiert worden.Unter dem #SamYang findet Ihr Artikel über die weiteren Sorte.Sowohl verschiedene Sorten, als auch Größen erhaltet ihr u.a. bei Nanuko: LinkSnack #17: Hot Chicken Flavor Topokki, Geschmacksrichtung: Carbonara (Marke: Samyang)Die Sorte enthält trockenes Käsepulver gemischt mit Kräutern. Dieses sorgt für einen ...
15
Carpaccio vom Kasseler mit karamellisiertem Weinsauerkraut
Zutaten:12 hauchdünne Scheiben gekochtes Kasseler120 g Sauerkraut (vom Metzger)Zuckertrockener WeißweinSalz & PfefferThymiansträußchenZubereitung Carpaccio vom Kasseler:Das Sauerkraut gründlich wässern, abtropfen lassen und später mit 2,5 Esslöffeln Zucker und 150 ml Weißwein kochen, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Kasseler mit je einem Esslöffel Sauerkraut belegen, auf Tellern anrichten und mit
16
Schweinerippenbraten mit Balsamico-Honig-Sauce
Zutaten:2000 g Schweinerippe400 g Tiefkühl Wirsing200 g Tiefkühl Rahmspinat0,3 Liter trockener Weißwein0,6 Liter Fleischfond80 g Honig50 ml BalsamicoSalz und Pfeffer aus der MühleWasserMehlSpeiseölSo wird Schweinerippenbraten zubereitet:Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.Die Rippenknochen entfernen und eine Tasche einschneiden. Den aufgetauten Wirsing und Spinat in einem Topf aufkochen und in
17
Meine 3 Herbst-Smoothies
✍ Smoothies sind was für den Sommer? Diese gesunden Herbst-Smoothies werden euch das Gegenteil beweisen! Mit saisonalen Zutaten passen sie nicht nur hervorragend zum Herbst, sondern sind zudem mega gesund! Worauf wartet ihr noch, ran an den Mixer! Zutaten (für je einen Smoothie): Apple-Pie: - 1 Apfel - 10 g Mandeln - 150 ml Hafermilch - 1/2 TL Zimt - 1/2 TL Honig - eine Prise Muskatnuss -eine Prise Salz Pumpkin-Spice: - 3 TL Kürbispüree - 1 /2 (reife) Banane - 20 g Walnüsse - 100 ml ...
18
Nachgekocht - veganer Sellerievisch mit Bratkartoffeln und Remoulade
Der "Sellerievisch" hat nicht wirklich an Fisch erinnert, war aber total lecker. Der Sellerie-Eigengeschmack war nicht sehr auffällig und durch die Algen hatte es einen leichten Geschmack nach Meer. Als Resümee kann ich sagen, dass mein "Sellerievisch" genauso geschmeckt hat wie im Vrohstoff. Allerdings fand ich deren Remoulade leckerer als meine, dafür waren meine Bratkartoffeln gelungener ;)Die Remoulade habe ich bereits am Abend vorher zubereitet, damit die Kräuter schön durchziehen ...
19
Schwarze Pasta mit Paprika-Tomaten Sauce (4 Portionen)
Na, habt ihr die Uhren alle richtig herum verstellt oder seid ihr nun noch eine zusätzliche Stunde zu früh dran.Dieser kleine Vorsprung in Sachen Tageslicht wird sich in ein oder zwei Wochen auch wieder verdünnisiert haben, aber es ist auch gleichzeitig das unumstößliche Zeichen, dass das Jahr sich dem Ende zuneigt. Aber bevor wir uns in den Advents- und Weihnachtskram stürzen, können wir, wer möchte, uns nun erst einmal Halloween oder den Rübengeistern widmen.Das ist sicherlich nicht ...
20
Marinierter roher Steinpilz mit Olivenöl
Okay heute ist eigentlich Weltpastatag. Nun habe ich im Odenwald aber die ersten Steinpilze gefunden (hier kommen sie meistens spät im Herbst). Darunter war ein sehr schönes Exemplar, das ich noch am gleichen Tag roh mit Olivenöl marinierte.   Zubereitung des Steinpilz-Carpaccios Zunächst habe ich den Pilz gesäubert. Am Stil habe ich die erdigen Stellen dünn abgeschnitten, den Stil etwas abgeschabt und den Hut mit einem feuchten Fließtuch abgewischt. Unter fließendem Wasser sollte man ...