Blogverzeichnis Bloggerei.de

5300Blogs online
3Blogs wartend
25Besucher online

Topaktuell aus der Kategorie Stadtblogs

1
Vom Zunftwesen zur Gewerbefreiheit - Schleifer-Monopol (I)
Teil 1 Der Kampf der „freien" Schmiede und „Fabrikanten", wie sich damals die Unternehmer zu nennen begannen, gegen die zünftischen Bindungen begann mit einem energischen, aber erfolglosen Vorstoß des Johann Hens und seiner Freunde gegen das Schleifermonopol in den Jahren 1727 bis 1734. Mit einigen Unterbrechungen dauerte das Ringen um die Freiheit in Handel und Gewerbe bis 1809. Es führte in der Zeit von 1759 bis 1766 zu einer Entzweiung von Kleinschmieden und „Fabrikanten", wodurch die ...
2
Moderne Kunst, oder...
Zu dieser Art von moderner (Foto-)Kunst ist jedermann fähig. Er/sie brauche nur einen Backofen, Rhabarber und die Zutaten für einen Teig. Das ergibt dann eine flache Rhabarber-Tarte nach französischer Machart, die schmeckt, es allerdings (Warnung!) kalorienmäßig im wahrsten Sinne des Wortes in sich hat. Und: Bitte die Sahne nicht vergessen.
3
Remscheider Institutionen berichten oder laden ein
Ratsfraktion der Grünen / Bürger/innen-Sprechstunde. Diesmal mit der Landesvorsitzenden Mona Neubaur am Dienstag,  2. Juni, und der Vorsitzenden der grünen Landtagsfraktion Monika Düker, am 8. Juni, jeweils um 17 Uhr. Bei Interesse bitte Anmeldung bis 2. Juni bzw. 8. Juni, 12 Uhr, bei Denise Abé, Tel. RS 73403 oder E-Mail info@gruene-remscheid.de. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten und eine Anleitung zur digitalen Sprechstunde ...
4
Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband
(Pressemitteilung)Zwei neue bestätigte Krankheitsfälle – Kein weiterer Todesfall Die Anzahl der bestätigt am Coronavirus erkrankten Personen im Regionalverband ist auf 1.198 gestiegen (Stand 1. Juni, 17 Uhr). Das sind zwei mehr als am Vortag. Von den 1.198 Covid-19-Erkrankungen entfallen 667 auf die Landeshauptstadt und 531 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. Heute hat keine zusätzliche Person die häusliche Quarantäne beenden können. Dadurch gelten weiterhin 1.067 Personen ...
5
Schneller Ermittlungserfolg nach Schießerei in Hamburg-Bergedorf!
In Bergedorf-West kam es am Samstag zu einer gefährlichen Körperverletzung mit Schusswaffen. Beispielfoto: Pixabay   Hallo liebe Leser, das Rauschgiftdezernat im Landeskriminalamt (LKA 62) hat zwei 20 und 22 Jahre alte Tatverdächtige identifiziert, die im Verdacht stehen, einen 22-jährigen Ägypter durch Abgabe mehrerer Schüsse am Samstag gegen 18:30 Uhr in Bergedorf-West, am Friedrich-Frank-Bogen in Höhe der Bushaltestelle Fockenweide, schwer verletzt zu haben. Die beiden Tatverdächtigen ...
6
Corona-Lockerungen: EMS-Training in Bergedorf wieder möglich!
Seit Mittwoch ist Training drinnen erlaubt. Hey Folks, die Erleichterung war groß, als bei der Landespressekonferenz am vergangenen Dienstag der Hamburger Senat die neuen Lockerungen für den Bereich Sport vorgestellt hat. So dürfen zahlreiche Studios unter Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregelungen wieder öffnen. Wie das beim Personal EMS-Training 25Minutes in der Schlossstraße in Bergedorf geht, hat sich die HEIDI VOM LANDE-Redaktion einmal näher angesehen. Mehr dazu hier … ...
7
Corona schützt vor Mahnung der Gewerbesteuer nicht (länger)
Stadt Schmölln Nachdem die Corona- Pandemie viele Unternehmen in Schmölln negativ betroffen hat, wurden die Mahnungen der Stadtkasse zunächst ausgesetzt. Jeder sollte die Gelegenheit erhalten, Corona- Hilfen in Anspruch zu nehmen, Anträge beim Finanzamt zu stellen oder die Stundung bei der Stadt Schmölln zu beantragen und nicht zusätzlich durch einen „blauen Brief“ unter Druck geraten. Im Haushalt der Stadt Schmölln sind Gewerbesteuereinnahmen in Höhe von rund 6,7 Mio. € veranschlagt, bis ...
8
Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband – Stand: 31. Mai
(Pressemitteilung) Keine neuen bestätigten Krankheitsfälle – Kein weiterer Todesfall Die Anzahl der bestätigt am Coronavirus erkrankten Personen im Regionalverband bleibt bei 1.196 (Stand 31. Mai, 17 Uhr). Davon entfallen 666 auf die Landeshauptstadt und 530 auf die neun Städte und Gemeinden im Umland. Heute haben zwei Personen ihre häusliche Quarantäne beenden können. Dadurch gelten jetzt 1.067 Personen im Regionalverband als geheilt. Im Umkehrschluss bedeutet das, dass am heutigen Tag ...
9
[Gelöst] Düsselquiz 105: Ein Ort, eine Institution, jede Menge Stories
Man nennt so etwas ja in Moderndeutsch “Lost Places”. Gemeint sind Orte, die es nicht mehr gibt, an die sich zu erinnern aber lohnt. Solch einen Ort suchen wir heute. Allein schon der Name ist Legende. Und um diesen Ort ranken sich allerlei Stories. Bis auf den heutigen Tag sind Düsseldorfer nicht nur traurig, sondern [...] Der Beitrag [Gelöst] Düsselquiz 105: Ein Ort, eine Institution, jede Menge Stories erschien zuerst auf The Düsseldorfer - das lokale Online-Magazin.
10
Von Zeitz um die Welt
Glanzstück des Monats Juni Jeden Monat stellt Museum Schloss Moritzburg Zeitz ein Glanzstück aus den Sammlungen vor. Glanzstück des Monats Juni: Werbe-Kinderwagen Wünsch & Pretzsch, Zeitz, 1924 „Zeitz ist die Stadt der Kinderwagen! Um 1850 begannen der Stellmacher Ernst Albert Naether und der Schlosser Friedrich Degelow hier unabhängig voneinander mit dem Bau von Kinderwagen. Die Naether´sche Firma entwickelte sich zur größten in Deutschland; in der zweiten Hälfte des 19. ...
11
Sträucher und eine Gartenlaube brannten am Morgen
An der Balkantrasse brannte eine Gartenlaube. Um etwa 7.40 Uhr wurden heute 15 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr zu einem Laubenbrand an der Balkantrasse in Lennep gerufen. Das Feuer hatte bei Eintreffen bereits auf eine weitere Gartenlaube übergegriffen und musst schnellstmöglich kontrolliert werden. Dies geschah durch zwei C-Rohre, später ergänzt durch ein drittes C-Rohr sowie ein Schwerschaumrohr. Die hohe Brandlast in den beiden betroffenen Gärten, sowie ...
12
Sperrung in der Heinrich-Mann-Straße
Die Straßenverkehrsbehörde informiert In der kommenden Woche, in der Zeit vom 2. Juni bis voraussichtlich zum 5. Juni 2020, wird die Heinrich-Mann-Straße ab Abzweig Meißnerstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Betroffen ist der Bereich in Höhe des Wohnhauses Meißnerstraße 10. Grund für die Sperrung ist der Anschluss einer Trinkwasserleitung. In dem gesperrten Bereich ist außerdem das Parken während der Sperrung nicht möglich. Wir bitten Verständnis und Beachtung. Dieser Artikel - Sperrung ...
13
Bilder aus dem Mai 2020
[Anklicken zum Vergrößern] Auf der Facebook-Seite von The Düsseldorfer veröffentlichen wir jeden Tag ein Bild aus Düsseldorf. Und weil so viele Leserinnen und Leser diese Fotos mögen, sammeln wir die Bilder eines Monats und veröffentlichen sie noch einmal hier als Album. Dies sind die Bilder aus dem Mai 2020. Der Beitrag Bilder aus dem Mai 2020 erschien zuerst auf The Düsseldorfer - das lokale Online-Magazin.
14
Aufführungsbetrieb ab 15. Juni wieder erlaubt, Proben ab dem 1. Juni ...
#Saarland. Theater, Opern- und Konzerthäuser sowie andere Einrichtungen und Vereine, die kulturelle Aufführungen veranstalten, dürfen ab dem 15. Juni ihren
15
Passanten finden Verletzten auf Gehweg
Altenburg: In der Nacht von Freitag, 29.05.2020 zu Samstag, 30.05.2020 entdeckten Passanten in der Erich-Mäder-Straße einen jungen Mann, der auf dem Gehweg lag. Bei näherer Betrachtung wurden bei dem 18-jährigen dann erhebliche Kopf- und Gesichtsverletzungen festgestellt. Ein Rettungswagen brachten den 18-jährigen schließlich ins Krankenhaus. Gegenüber der Polizei konnte der Mann zum Ursprung seiner Verletzungen keine Angaben machen, da er sich nicht mehr erinnern kann. Da das ...
16
Erinnerung (Mai 2008): Fortuna steigt… dieses Mal nicht auf
[Ein Reisebericht] Düsseldorf ist an einem Samstagmorgen gegen acht eine stille Stadt. Die Passagiere der S-Bahn dösen. Und auch der Mitreisende mit dem roten Trikot ist noch nicht voll da. Vor dem Air-Berlin-Schalter im Terminal B versammeln sich die Aufstiegsflieger. Alle sind sie da: Die Vorstände Frymuth, Sesterhenn, Allofs und Tecklenburg, Aufsichtsräte, Vertreter der Sponsoren, [...] Der Beitrag Erinnerung (Mai 2008): Fortuna steigt… dieses Mal nicht auf erschien zuerst auf The ...
17
Rumgealber führt zu Verkehrsunfall
Altenburg: Am Samstagabend, 30.05.2020 ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Schmöllnschen Vorstadt, bei dem ein 17-jähriger Motorradfahrer verletzt wurde. Zugetragen hat sich der Unfall, als der 21-jährige Freund des Kradfahrers plötzlich unvermittelt auf die Straße sprang, um seinen jüngeren Kumpel auf dem Motorrad zu ärgern. Der 17-jährige erschrak sich dabei, sodass er sich verbremste, mit seinem Freund leicht zusammenstieß und letztlich stürzte. Auf Grund einer Knieverletzung musste ...
18
Geschwindigkeitskontrollen im Saarland | KW 23/2020
#Saarbrücken. In der Zeit von Montag, 01. Juni 2020, bis Sonntag, 07. Juni 2020, werden durch die saarländische Polizei an
19
Steinkohlekraftwerk Datteln 4, neuer Internetrekord, Urteil im ...
©Hessentrend - Quer durch Hessen für Hessen! Steinkohlekraftwerk Datteln 4 geht ans Netz Obwohl feststeht, dass bis 2038 alle deutschen Kohlekraftwerke abgeschaltet werden sollen, scheint es umso absurder, dass am Samstag (30.) ein neues Steinkohlekraftwerk in den kommerziellen Betrieb ging. Datteln 4 verzeichnet neun Jahre Verspätung. Das Projekt war geplagt von Planungsfehlern, technischen Pannen sowie unzähligen Gerichtsprozessen. Dennoch soll Datteln 4 deutschlandweit ...weiterlesen ...
20
Fiebermessen an Schulen bleibt bis Ende Juni im Altenburger Land Pflicht
Landratsamt Altenburg (Foto: der uNi) Trotz teils positiver Tendenzen in der Bundesrepublik, im Freistaat Thüringen und im Altenburger Land, ist die Gefahr einer unkontrollierten Ausbreitung des Coronavirus, Sars-CoV-2, noch nicht gebannt. Deshalb hat die Kreisverwaltung die bis 31. Mai geltende Allgemeinverfügung mit der Pflicht zum Fiebermessen an Schulen bis 30 Juni verlängert. Die aktuelle Infektionszahl berechnet auf 100.000 Einwohner in sieben Tagen von 5,6 im Altenburger Land zeigt, ...