Blogverzeichnis Bloggerei.de

9096Blogs online
9Blogs wartend
18Besucher online

Topaktuell aus der Kategorie Politikblogs

1
Herzlichen Glückwunsch Dave
Heute wirst du also 13 Jahre alt. In den letzten Wochen hast du uns ja ganz schön beschäftigt, und in Deutschland für Schlagzeilen gesorgt. Ich hatte in Erinnerung, dass man mit 13 Jahren schon weitgehend selbst bestimmen darf, wo man … Weiterlesen →
2
El Nino: Christkind für Kassandras
Alles wird stürmisch. Das Klima und die Politik Von Ulli Kulke Heute befleißige ich mich mal einer Übung, die diesen Blog normalerweise nicht auszeichnet: Alarm geben, und das auch noch im Hinblick auf das Klima. Es könnte nämlich Unruhe geben in der Atmosphäre in diesem Jahr. Und auch noch zu Beginn des nächsten. Hitzewellen und Stürme, katastrophale Dürren, sintflutartige Regenfälle. Wir müssen uns warm anziehen – oder eben gerade nicht. So oder so: Seien wir auf das Äußerste gefasst. ...
3
Eine Sexualattacke und illegale Asylwohnungen – „Auf der Flucht“, Folge ...
Calais …Die britischen Behörden wie auch die Medien sind in Alarmbereitschaft. Premierminister David Cameron sprach von „Schwärmen“ von Flüchtlingen, die versuchen würden; nach Großbritannien zu gelangen. Eine Formulierung, für die er von Flüchtlingshilfswerken scharf kritisiert wurde und die der stellvertretende Bürgermeister von Calais als rassistisch bezeichnete. Nach einer Notfallsitzung am Freitagmorgen kündigte Cameron Maßnahmen an, um die Flüchtlinge an der ...
4
Das intelligenteste Sklavensystem, das es jemals gab! – Die ...
Von Suanne Kablitz Lehrer: In der letzten Unterrichtsstunde habe ich euch erzählt, wie unser modernes Bankensystem funktioniert. Selbstverständlich habt ihr das euren Eltern weitererzählt, was auch sehr gut und richtig ist. Viele eurer Eltern sind jedoch jetzt sehr wütend auf mich und wollen, dass mir gekündigt wird. Sie sagen, dass ich euch aufwiegeln würde und mich Verschwörungstheorien hingebe, die mit der Realität nichts zu tun haben. Sie sind der Meinung, dass der Staat eine gute ...
5
Mitteldeutsche Zeitung: Ermittlungen wegen ...
Die Vorsitzende des Bundestags-Rechtsausschusses, Renate Künast (Grüne), hat Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) aufgefordert, seine Rolle bei den von Generalbundesanwalt Harald Range eingeleiteten Ermittlungen wegen Landesverrats gegen die Journalisten von Netzpolitik.org, Markus Beckedahl und André Meister, aufzuklären, nachdem Maas am Freitag auf Distanz zu Range gegangen war. „Ein Minister kann nicht einfach sagen, dass er auf […]
6
So schützt man sich im Urlaub
Von Wolfgang Prabel Nein es geht nicht um Sonnenbrand, sondern um Diebstahl. Nun gut, manchmal muß man aufpassen. Auf dem Hauptbahnhof von Budapest hatte ich kurzzeitig zwei Taschen zu bewachen, während meine Freundin mal mußte. Worin  das Problem lag, kann der erfahrene Balkan-Reisende sich denken. Es waren keine Sinti und Roma. Die musizieren fleißig oder flechten Körbe. Es waren Zigeuner, die ihre kleinen Kinder verantwortungslos zum Diebstahl abrichten. Die fünf Minuten aufpassen waren ...
7
Kölner Stadt-Anzeiger: Integrationskurse immer beliebter
Die Zahl der Zuwanderer, die an Integrationskursen teilnehmen, ist von 2013 auf 2014 deutlich gestiegen. Das geht nach einem Bericht des „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Montag-Ausgabe) aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage des innenpolitischen Sprechers der grünen Bundestagsfraktion, Volker Beck, hervor. Allerdings macht rund ein Viertel der Zuwanderer von seinem Recht auf Teilnahme keinen […]
8
Calais: Wütende Afrikaner wollen auf die Insel
Sie bitten nicht um Asyl, sondern fordern wütend ihre Anerkennung als Flüchtlinge durch Großbritannien. Die Polizei setzt gegen die Randalierer Tränengas ein. Bilder, wie aus einem düsteren Endzeitkinofilm, doch die Apokalypse hat noch gar nicht stattgefunden. Fast 60 Jahre nach der Unabhängigkeit leiten die Flüchtlinge aus dem Sudan ihr Recht zur Aufnahme mit der unrühmlichen Vergangenheit der Briten als Kolonialmacht ab. Eine Verantwortung, der sich die Briten nach deutschen Maßstäben wohl ...
9
Besserer Durchblick – Unbedingt Sehtest vor der Einschulung machen! (AUDIO)
Anmoderationsvorschlag: Wenn Kinder die Buchstaben auf der Tafel im Klassenzimmer nur verschwommen oder die Zahlen im Rechenheft gar nicht erkennen können, dann stimmt irgendetwas mit ihren Augen nicht. Das fällt leider oft erst nach der Einschulung auf, weil viele Eltern nicht daran denken, vorher mit ihren Kindern einen Sehtest zu machen. Der ist aber schon […]
10
Putin: Russische Unis sollen Kontakte zu Deutschland stärken
Russische Hochschulen bemühen sich verstärkt um den Kontakt zu Deutschland – trotz politischer Eiszeit zwischen Berlin und Moskau. Das berichten übereinstimmend Vertreter der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD). “Es wirkt paradox. Wir haben dunkle Wolken am politischen Horizont. Aber in der Welt der Hochschulen gibt es eine noch nie da gewesene Nachfrage nach Kontakten nach Deutschland”, sagte Gregor Berghorn, der das ...
11
Luxus-Uhr auf Hochzeitsfoto: Nawalny bringt Putin-Sprecher Peskow in ...
Putins Pressesprecher Dmitri Peskow feierte am Samstag Hochzeit mit Eistanz-Olympiasiegerin Tatjana Nawka, worüber auch in der deutschen Presse zu lesen war. Die Party stieg im „Rodina Grand Hotel & Spa“ in Sotschi, dem – wie russische Medien schreiben – „teuersten Boutique-Hotel der Schwarzmeerküste“. Putin-Pressesprecher Dmitri Peskow: Armbanduhr für über 500.000 €(Quelle: Navalny.com) Peskows Gäste ließen es sich nach der Feier nicht nehmen, ...
12
Marx ist Murks – Roland Baader
Angeregt und bearbeitet von Philipp A. Mende   „Die Todsünde der Intellektuellen ist nicht die Ausarbeitung von Ideen, wie fehlgeleitet diese auch immer sein mögen, sondern das Verlangen, diese Ideen anderen aufzuzwingen.“ (Paul Johnson) Roland Baader über die größte Katastrophe der Menschheitsgeschichte: Murks als Wissenschaft. Den schwersten Rückschlag, ja geradezu den Todesstoß, hat die liberale Weltsicht […]
13
Badische Zeitung: Ein Wort von Kretschmann / Misslich für die ...
Niemand hat damit gerechnet, dass Kretschmann zum Beispiel als Vize-MP unter Guido Wolf sich nochmals mit Kabinettskleinkram abgeben würde, falls es zur Verteidigung der Staatskanzlei nicht reicht. Trotzdem ist mit Kretschmanns öffentlicher Erklärung nun die Diskussion um die Nach-Kretschmann-Zeit gleichsam offiziell eröffnet – und sei es nur, dass ab sofort den Grünen, aber eben auch […]
14
wolfsgeheul.eu vom 02.08.2015
Johann Baptist(genannt: Hans) Zehetmair ist Baujahr 36, gelernter Gymnasiallehrer unter anderem für Deutsch, ehemaliger Kultusminister Bayerns und von 2004 an Leiter des von der Kultusministerkonferenz eingesetzten Rechtschreibrates. Da, so meint man, paßte endlich einmal die Qualifikation eines Politikers mit seinem Amt zusammen. Denkste! Zwanzig Jahre nach der auch von ihm zu verantwortenden und gebilligten unsäglichen Rechtschreibreform und im Angesicht des Lebensendes gesteht der Katholik ...
15
Lausitzer Rundschau: Kanzlerin will nach 2017 offenbar weiter im Amt ...
Es liegt allein in der Hand von Angela Merkel, wie die nächste Bundestagswahl ausgeht. Wenn die dann seit fast zwölf Jahren amtierende Kanzlerin 2017 wieder antritt, hat sie schon gewonnen. Vielleicht sogar mit absoluter Mehrheit. Wenn es nicht die absolute Mehrheit wird, dann kann sie auswählen: Große Koalition oder, wahrscheinlicher, Schwarz-Grün. Es ist schon richtig, […]
16
Schwäbische Zeitung: Zur Vernichtung westlicher Lebensmittel in Russland: ...
Die Wirtschaftssanktionen gegen Russland sind in politischer Hinsicht faktisch wirkungslos geblieben. Jedenfalls ist Präsident Wladimir Putin bislang von seiner harten Position in der Ukraine-Krise keinen Millimeter abgerückt. Die Währungsreserven von Hunderten Milliarden Euro sind ein beruhigendes finanzielles Polster für den Kremlchef, der die Strafmaßnahmen des Westens dazu nutzt, um bei seinen Landsleuten das trotzige „Jetzt […]
17
Gedanken zur Woche #66
Immer pünktlich am Sonntag Abend: eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Geschehnisse der vergangenen sieben Tage, verbunden mit einem kurzen Kommentar. Das sind die #GedankenZurWoche! Die Themen in der heutigen Ausgabe: Der Militäreinsatz der Türkei gegen den IS und die Kurden, die Landesverrats-Untersuchen gegen Netzpolitik, Obamas Gesinnungswandel beim Klimaschutz, das Sommerinterview mit CSS-Chef Seehofer sowie die Kandidatur Michel Platinis für den FIFA-Chefposten.Die ersten Attentate ...
18
Schwäbische Zeitung: Zu Merkels vierter Amtszeit: Sommerloch eben
Beginnt die Sommerpause im politischen Berlin und machen sich die Deutschen auf in ihren Urlaub, dann ist die Zeit des sogenannten Sommerlochs in den Medien gekommen. Im Juli und August fehlen oft die großen politischen Themen. Den Fraktionshinterbänklern gelingt es dann, mit manchmal komischen Geschichten an die Öffentlichkeit zu kommen. Ein kleines Stückchen Sommerloch ist […]
19
Badische Neueste Nachrichten: Große Popularität – Kommentar von Rudi Wais
Politiker denken von Wahl zu Wahl – vom einfachen Abgeordneten, der seinen Stimmkreis verteidigen muss, bis hinauf zur Kanzlerin, die im Zweitberuf noch Vorsitzende der CDU ist. In dieser Eigenschaft hat sie sich jetzt offenbar mit ein paar Vertrauten zusammengesetzt, erste Ideen für den nächsten Wahlkampf gesammelt und eher beiläufig eine Nachricht produziert, die schon […]
20
Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zum Golf-Krieg vor 25 ...
Vor 25 Jahren begann die Operation »Desert Shield«, die ultimativ zur Befreiung Kuwaits von seinen irakischen Besatzern führte. Saddam Hussein hatte sich mit seiner Einschätzung der US-Reaktion verkalkuliert und Befehl zum Einmarsch ins ölreiche Nachbarland erteilt. George Bush Senior reagierte mit dem berühmten Satz »Das wird keinen Bestand haben, diese Aggression gegen Kuwait«. Die Drohung […]