Blogverzeichnis Bloggerei.de

4644Blogs online
6Blogs wartend
30Besucher online

Topaktuell aus der Kategorie Tierblogs

1
Heute ist Weltbienentag
Der Weltbienentag wird seit dem Jahr 2018 am 20. Mai gefeiert. An diesem Tag des Jahres 1734 wurde Anton Janša geboren, der als Pionier der modernen Imkerei gilt. Der Feiertag wurde von Slowenien im Rahmen der Organisation der Vereinten Nationen vorgeschlagen und am 20. Dezember 2017 angenommen. 2019 wurden auf drei Kontinenten verteilt 15 offizielle Veranstaltungen durchgeführt. In Rom fand ein Internationaler Runder Tisch statt. Ziel des Weltbienentages ist es, einer breiten Öffentlichkeit ...
2
JIMMY
Jimmy sucht dringend eine Familie! Vermittlung – Ilona Birk–Hunde ohne Schutz e.V. Bei Interesse bitte unseren Fragebogen ausfüllen: https://hundeohneschutz.org/fragebogen/… Jimmy ist ca. 4 Jahre alt und ca. 50 cm hoch und ein Retriever (Mix)! Der liebe Kerl ist ein Abgabehund, er lebte früher in einer Wohnung. Momentan lebt er in der Volliere im Tierheim in Russland, mit 3 anderen Hündinnen und es klappt ganz gut. Er ist sehr lieb und kontaktfreudig, auch bei fremden Menschen. Er muss ganz ...
3
Pferde richtig anweiden - Risiken vermeiden
Das richtige Anweiden will gelernt sein. Das Pferde nicht ohne eine Gewöhnungsphase direkt auf die Weide gehen sollten, weiß eigentlich jeder Pferdebesitzer. Aber welche Gefahren und Erkrankungen lauern eigentlich im frischen Grün?
4
Leishmaniose – Der infizierte Hund
Hunde können sich mit Leishmaniose infizieren. Eine solche Infektion ist nicht immer sofort zu erkennen. Und sie gilt als unheilbar. Das bedeutet: Einmal infiziert, bleibt die Erkrankung beim Hund dauerhaft bestehen. Oft ist eine medikamentöse Behandlung vonnöten, um die Leishmaniose … Leishmaniose – Der infizierte Hund Weiterlesen » Der Beitrag Leishmaniose – Der infizierte Hund erschien zuerst auf https://www.doggybed.de/blog-news.
5
TTT: 10 Bücher, die in den letzten Wochen frisch bei dir eingezogen sind
Heute will Aleshanee wissen welche Bücher neu bei den einzelnen Bloggern eingezogen sind. Ich werde mich hier nur auf meinen SuB beschränken und diverse Rezensionsexemplare ignorieren, da diese zwar Barbara erfreuen würde, weil in letzter Zeit eine Menge an Tierbüchern bei mir angekommen ist, aber den Großteil der Blogger/Besucher würde es eher langweilen und auch diesen Beitrag ein etwas eintöniges Bild geben. Die nachfolgenden Bücher stammen fast ausschließlich von Bücherschränken (die ich ...
6
Tad Williams: Brüder des Windes (Rezension)
Osten Ard ist der Name eines fiktiven Kontinents, auf dem die Fantasy-Romanzyklen Das Geheimnis der Großen Schwerter und Der letzte König von Osten Ard sowie der Roman Der brennende Mann des Autors Tad Williams spielen und auch von diesem erdacht wurde. Kennzeichnend für Osten Ard sind zahlreiche Anleihen vor allem bei den dort lebenden Völkerschaften an die reale Welt, die jedoch durch Variationen einen eigenständigen Charakter enthalten, sowie eine Inspiration durch Tolkiens Welt Mittelerde. ...
7
Karin Engel: Goldauge (Rezension)
Holly ist 32, freiberufliche PR-Managerin und zieht nach dem Aus einer zweijährigen Beziehung an den östlichen Stadtrand von Hamburg. Die Nähe zur Natur gibt ihr Halt und Kraft; es erinnert sie an die glücklichen Tage ihrer Kindheit auf einem Hof in Nordfriesland. Auf dem heimatlichen Hof zeichnet sich ein Konflikt ab. Hollys Bruder Rolf und dessen Frau Pia beschließen, auf Massentierhaltung umzustellen, um endlich rentabel wirtschaften zu können. Hollys und Rolfs Mutter, ein Blumenkind der ...
8
The Thylacine Awareness Group
Beutelwolf (John Gould) Der Blog trägt zwar den Namen des Beutelwolfs, aber viel mit dem Tier hat er dann doch nicht zu tun. Ich fand den Namen damals, als ich den Blog gründete gut und ich finde Beutelwölfe interessant, auch wenn ich mir nicht sicher bin, ob sie noch existieren oder es sinnvoll ist die Tiere zu klonen und wieder zu erwecken (hierbei stellt sich wohl die Frage bei allen ausgestorbenen Tieren, so reizvoll es auf den ersten Blick sein mag). Auf diesen Blog führt der Beutelwolf ...
9
Biolite Sunlight
Eine leichte Laterne mit eigener Energiezufuhr ist auf einer Outdoortour oder im Prepping-Szenario nicht zu unterschätzen. Die Biolite Sunlight besitzt eine eigene Solarzelle und bietet bis zu fünfzig Stunden Licht. Ich habe mir die kleine Laterne mal ein wenig näher angeschaut. Biolite SunlightBei einer meiner Touren auf dem Rothaarsteig sollte eine kleine Solarlaterne mit. Ich wählte eine einfache Kunststoffvariante für etwas mehr als zehn Euro, machte sie außen am Rucksack fest und ging ...
10
Zoopresseschau
Tierpark und Tropen-Aquarium Hagenbeck 13.05.2022Hagenbeck hilft – Ukraine-Ticket für Schutzsuchende – Freier Eintritt für Kinder bis 16 Jahre, Besucher ab 17 Jahre zahlen einen Sonderpreis in Höhe von 9 € Als gemeinnütziges und soziales Familienunternehmen möchte Hagenbeck einen Beitrag leisten und allen ukrainischen Schutzsuchenden den Start in Hamburg erleichtern. Zusammen mit der Stiftung Hagenbeck hat der Tierpark das Ukraine-Ticket ins Leben gerufen. Schutzsuchende bis 16 Jahre erhalten ...
11
SAMIK
Klein Samik möcht bei einer lieben Familie einziehen Vermittlung Katrin Serwa von Hunde ohne Schutz e.V. Bei Interesse bitte unseren Fragebogen ausfüllen https://hundeohneschutz.org/fragebogen/ Samik ist ein kleiner Spitz-Mix von ca 5 Jahren und wiegt ca 5 kg . Der süße Fratz musste am Auge operiert werden , er konnte dadurch wieder etwas Sehkraft bekommen, das andere Auge ist o.k. Seine Behinderung stellt für Samik allerdings kein Problem dar, er kann sich prima orientieren. Wir suchen für ...
12
Richtig longieren mit Kappzaum
Warum longieren wir ein Pferd? Longieren ist das kontrollierte Bewegen eines Pferdes ohne Reiter an einer langen Leine, der Longe. Im Gegensatz zum Freilaufenlassen wollen wir beim Longieren Richtung und Gangart bestimmen, also mehr Einwirkung auf das Pferd haben. Longieren ist eine Alternative zum Reiten.Oft longieren wir, weil wir gesundheitlich angeschlagen sind oder wenig Zeit haben. Oder das Pferd ...
13
8 Jahre 259 Tage: Mein 8. Herzcheck - dieses mal mit Fotos!
 Hallo meine lieben Freunde,wie schnell doch die Zeit vergeht. Und damit meine ich, nicht nur, die Zeit zwischen meinem letzten Blogbeitrag und jetzt. Sondern auch die Zeit seit meinem letzten Herzcheck vor einem JahrFreitag, 18. Juni 2021 - 7 Jahre 292Tage Easy: Mein 7. Herzcheck und es war wie letztes Jahr! Inklusive Picks in den Po und Analdrüsen ausdrückenMittlerweile bin ich ja schon ein alter Hase was Herzchecks betrifft. Ist ja auch schon mein 8. Herzcheck seit ich bei meinen Frauchen in ...
14
Hund und Pferd
Es ist einfach ein tolles Gespann! Hund und Pferd passen zueinander! Wenn es denn klappt! Und damit es klappt, sind ein paar Sachen zu beachten: Vorsicht beim ersten Zusammentreffen! Das Pferd ist ein Fluchttier, der Hund ein Beutegreifer. Da kann es schon einmal zu Missverständnissen kommen.Es wäre schön, wenn der Hund die Grundkommandos (Hier, Sitz usw.) schon befolgt. Ansonsten vielleicht doch vorher die Schulbank drücken.Hatte das Pferd eventuell schon einmal schlechte Erfahrungen ...
15
Knife 2022
Nach langen Jahren ohne Messermacher Messe in Solingen war es am letzten Wochenende endlich soweit! Mit neuem Namen, neuem Messegelände und leicht geändertem Konzept waren die Messerfreunde auf der Knife endlich wieder unter sich.  Theater- und Konzerthaus SolingenVeranstalter ist weiterhin das Deutsche Klingenmuseum, jedoch wird die Knife in Solingen Gräfrath nicht ausgerichtet, sondern im Theater- und Konzerthaus Solingen. Das liegt eher in der Innenstadt und ist mit Bus und Bahn deutlich ...
16
ELSA
Gerne auch für Senioren Klein Elsa sucht ein liebes Zuhause Vermittlung Katrin Serwa von Hunde ohne Schutz e.V. Bei Interesse bitte unseren Fragebogen ausfüllen https://hundeohneschutz.org/fragebogen/ Elsa ist ca 6 Jahre alt und ca 40 cm hoch. Elsa ist eine kleine, süße Hundedame, für die wir schnell eine liebe Familie finden möchten. Die Maus ist sehr kontaktfreudig, schmust total gerne und orientiert sich gut an den Menschen. Katzen sind auch kein Problem. Elsa lebt zur Zeit in einem ...
17
Junghundetraining – PLATZ aus der Bewegung und in Distanz
Das Border Collie Mädchen Suki ist jetzt 11 Monate alt und nachdem wir uns in den ersten Monaten darauf konzentriert haben, dass wir an Beziehung, Bindung und dem „Finden unserer gemeinsamen Sprache“ arbeiten, ist sie nun alt genug, um in das fortgeschrittene Training einzusteigen – was natürlich ebenso weiter Beziehung, Bindung und Kommunikation fördert. Das […] Der Beitrag Junghundetraining – PLATZ aus der Bewegung und in Distanz erschien zuerst auf w w w . l e t s - d o g . c o m .
18
Das Fleisch im Hundenapf
Viel Fleisch im Hundenapf ist nach wie vor Trend. Die Fleischproduktion wird dieser Tage jedoch hart kritisiert. Man redet von Tierwohl bzw. davon, dass es den Tieren in der Massentierhaltung alles andere als “wohl” ergeht. Man redet davon, dass die Menschen ihren Fleischkonsum massiv einschränken müssen, wenn die Zustände sich verbessern sollen. Aber – wie sieht das mit unseren Hunden aus? Barfen ist ja nach wie vor ein Trend und viele Menschen glauben, ein Hund, der ja schließlich wie sein ...
19
Stocktanz
In der B-Note bin ich immer besser als beim Eiskunstlauf. … Leute, man muss nicht immer alles verstehen. Gerade jetzt: Genieß den Frühling. Der ist echt, echt JETZT! The post Stocktanz first appeared on Shirley Michaela Seul.
20
Lottogewinn
Mein Hund ist mein 6er im Lotto