Blogverzeichnis Bloggerei.de

5300Blogs online
3Blogs wartend
24Besucher online

Topaktuell aus der Kategorie Medizinblogs

1
Letzte Nacht
Gott sei Dank hatte ich eine normale, ruhige Nacht vergangene Nacht. Heute im Laufe des Tages stellte ich fest, dass das Ganze auch eine psychische Komponente hat. Bin ich ruhig und ohne Angst zuckt das Bein wenig bis gar nicht. Interessant! Ich hoffe, dass die Nacht heute auch eine ruhige wird.
2
Montagsblog 010620
Ja Moin heute mal was am Feiertag und zum Start in den nächsten Monat. Meine Frau und ich sind heute Nacht aus dem wunderschönen Großarl zurückgekehrt, nachdem wir ja gefühlte Jahre im Homeoffice gearbeitet und auch gelebt haben ^^ Es tat gut, mal wieder raus zu kommen und auch andere Menschen zumindest zu sehen, wenn auch meist mit Masken und Gesichtsschildern und entsprechendem Abstand. Wenn wir damit aber alle etwas dazu beitragen können, dass Covid 19 nicht mehr das ganze Jahr unser ...
3
Feng Shui für ein optimiertes Zuhause
Expertin aus Hongkong gibt Tipps My home is my castle – der Spruch ist gerade aktueller denn je. Ein guter Moment sich nochmal mit der Feng Shui Lehre auseinanderzusetzen. Wenn wir schon zuhause sind – dann doch bitte in einem, das uns positive Energie schenkt . Im wörtlichen Sinne bedeutet Feng Shui “Wind und Wasser”. […]
4
Patientenverfügung: Defibrillatoren am Lebensende -
Implantierbare Defibrillatoren (ICD) können lebensbedrohliche Herzrhythmusstörungen verhindern – aber den Sterbeprozess am Lebensende schmerzhaft verlängern. In unserem Artikel erfahren Sie, was Sie in Ihrer Patientenverfügung zum Thema Defibrillatoren beachten sollten.
5
Deshalb scheitern die meisten Patientenverfügungen -
Seit 10 Jahren gilt das Patientenverfügungsgesetz – doch die Bilanz ist ernüchternd. Nur jede 50. Patientenverfügung greift im Notfall! Warum das so ist und wie Sie eine wirksame Verfügung erstellen, verraten wir im Folgenden.
6
Die Patientenverfügung der Ärztekammer Niedersachsen - Wie empfehlenswert ...
Die Ärztekammer Niedersachsen (AZN) bietet eine kostenlose Vorlage für Patientenverfügungen an. Was sich zunächst toll anhört, kann auf den zweiten Blick jedoch nicht überzeugen. Wir verraten, woran es hapert!
7
Was Sie über Krebs wissen müssen -
Krebs gehört zur häufigsten Todesursache in Deutschland – und die Zahlen steigen. Wir erklären Ihnen, was Sie über Krebs wissen müssen und wie die Krebsvorsorge gelingt.
8
Krämpfe
Krämpfe können total nerven! treten immer dann ein, wenn man sie überhaupt nicht brauchen kann …ooOO( kann man eigentlich nie ) es gibt die kurzen, plötzlich einschießenden Myoklonien und die Spasmen; sie sind ungewollte und oft schmerzhafte Muskelanspannungen Momentan quälen mich beide ganz arg. Ich habe schon richtig Muskelkater davon. Bitte dückt die Daumen, dass sie mich diese Nacht beser schlafen lassen!
9
Sage deinen Lieben, dass du sie liebst, so oft es geht
Sage deinen Lieben, dass du sie liebst, so oft es geht. Wenn man das beherzigt, gibt man Liebe an andere weiter, die auch geliebt werden möchten. Es geht auch dir besser, wenn du Liebe weiter gibst. Denn du willst auch geliebt werden. Von daher ist es besser für die Kommunikation untereinander. Deine Lieben sind nun mal Menschen, mit denen du die meiste Zeit teilst. Miteinander in Freundschaft und Liebe zu leben, ist wesentlich besser, als im Streit auseinander zu gehen. Streitigkeiten ...
10
Einmal am Tag
Autorin: Susanne Burkhardt • Dauer: 5 Minuten • auch als Podcast • https://achtsamkeit4life.com/wp-content/uploads/2020/05/Susanne_einmal_v1.mp3 „Ich denke, also bin ich“, meinte der Philosoph René Descartes. „Ich spüre, also bin ich“, entdeckte der Schweizer Psychiater und Abenteurer Bernard Piccard für sich. Einmal am Tag Was denkst Du? Die Frage „Was denkst Du?“ ist uns gewohnt und vertraut. Im Denken sind wir wahre Meister und Könner. Der Geist befeuert uns mit Gedanken im wachen Zustand ...
11
Bundessozialgericht kippt Patientenrechte
Vor ein paar Tagen lief in den Newstickern die Meldung auf, dass das Bundessozialgericht die Genehmigungsfiktion und somit ein wichtiger Teil der Patientenrechte entschärft hat.… Der Beitrag Bundessozialgericht kippt Patientenrechte erschien zuerst auf Micha´s "dicke" Gedanken.
12
Für Dirk. Für immer.
... Aber dieses Ereignis war in seiner tiefen Schwere und absoluten Endgültigkeit außerhalb meiner Vorstellungskraft...
13
Schutz vor Stürzen und trotzdem mobil
In Pflegeheimen sind sie bereits an der Tagesordnung, so genannte „Laufstühle“. Es handelt sich um Stühle, die vornehmlich unruhigen Demenzerkrankten zur Verfügung gestellt werden. Diese Strühle sind etwas klobig und auch geschlossen, damit der Demenzerkrankte den Stuhl zur Fortbewegung auch nutzen muss. Was in Pflegeheimen für Demenzerkrankte gut ist, kann auch sturzgefährdeten oder schwachen Personen […]
14
Venenschwäche mit Naturheilkunde behandeln
Jede fünfte Frau und jeder sechste Mann leidet an einer Venenschwäche. Wie sie eine Venenschwäche mit Hilfe der Naturheilkunde behandeln können, erfahren sie in unserem aktuellen Blogbeitrag. Venenschwäche wird im Volksmund mit Krampfadern bezeichnet.  Was versteht man unter Venenschwäche? Besenreiser unter der Haut hat fast jeder. Laut Erhebungen sogar 90 % der Bevölkerung. Besenreiser sind ungefährlich, aber nicht schön. Mit Krampfadern verhält es sich anders. Wenn sich diese entzünden, dann ...
15
Arnika (Arnica montana)
Wenn es  hellgelb durch das wirre Laub des Brombeerstrauchs blitzt, dann ist Frühsommer. Mit Tagen, an denen es endlos hell ist und der Sommer sich in seiner ganzen Länge ausbreitet. Arnika  – Arnica Montana – ist eine aromatisch duftende Heilpflanze, die durch ihre zierlichen sonnengelben Blüten besticht. Sie wird bis zu 60 cm hoch, der Stängel ist flaumig behaart. Sie fügt sich wunderbar in ein sonniges Blumenbeet ein oder bereichert den Bauern- und Apothekergarten. Arnika gehört ...
16
Vorsorge für das Lebensende und der Tod vorm Tod -
Sterben ist ein Tabuthema – nicht nur in Deutschland. In diesem Artikel beschäftigen wir uns trotzdem mit dem Tod und verraten, was sich in Deutschland ändern muss. Dafür schauen wir uns eine repräsentative Umfrage des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbandes e.V. an.
17
Wochenendrätsel – Wie viele Schwäne
Wie viele Schwäne sind hier zu sehen?
18
Lass unnötige Verpflichtungen einfach fallen!
Wer kennt dieses Gefühl nicht? Eigentlich sollte man etwas erledigen, das schon längere Zeit ansteht. Das schlechte Gewissen plagt dich. Es gibt viele Verpflichtungen, die dich unnötig stressen! Planung ist das halbe Leben Wenn du das Gefühl hast, dass dir alles zu viel wird, brauchst du einen guten Plan. Schreib dir auf, welche Dinge du unbedingt erledigen willst. Dann nimm einen neuen Zettel und notiere die unwichtigeren Vorhaben. Jetzt gehe die wichtige To-do-Liste nochmals ganz ...
19
Vital und gesund bleiben mit der „Formel Froböse“
In „Die Formel Froböse. Der Wegweiser für ein vitales und gesundes Leben“ stellt der Sportwissenschaftler Prof. Dr. Ingo Froböse seine Formel für ein nachhaltig leistungsfähiges, gesundes und ausgeglichenes Leben vor, basierend auf neuesten wissenschaftlichen Studien. Wenn die Work-Life-Balance aus dem Gleichgewicht gerät, leidet meistens auch die Gesundheit der Menschen. Die Mischung aus zu wenig Bewegung, […]
20
Digitale Selbsthilfe Zukunft oder nur Ersatz?
Online Meetings sind seit Anfang März in aller Munde. Egal wo wir hinkommen berichten uns Menschen von zig Online Meetings. Gefühlt finden aktuell mehr Online… Der Beitrag Digitale Selbsthilfe Zukunft oder nur Ersatz? erschien zuerst auf Micha´s "dicke" Gedanken.